Das neue Angebot - Kids go Free - für Kids unter 16 Jahren

Mit dem Special „Kids go Free“ des JA Manafaru Resorts im Haa-Alifu-Atoll der Malediven ist der Aufenthalt für Kids unter 16 Jahren bis einschließlich April 2017 kostenfrei. Das Angebot dabei nicht nur für die Unterbringung, sondern auch für die Verpflegung.

Das JA Manafaru ist mit dem Wasserflugzeug in 75 Minuten vom Male International Airport zu erreichen. Erst kürzlich renoviert, reflektieren die großzügigen Villen ganz zauberhaft das Farbenspiel der Natur: Schimmernde Blau-Nuancen wechseln mit beruhigend-lichten Naturtönen. Insgesamt stehen 84 Villen zur Verfügung – 36 davon am Strand und 48 direkt über dem Meer.

Herausragend ist das kulinarische Angebot mit sieben Restaurants, sodass täglich ein anderes kulinarisches Erlebnis wartet – und dazu werden auch Dinner am Strand und romantische „Crusoe“-Picknicks auf einer nahegelegenen einsamen Insel angeboten. Das Spa verwöhnt mit vielen Wellness-Behandlungen und die Korallenriffe rund um das Atoll Haa Alifu sind berühmt für ihren Fischreichtum und die Artenvielfalt.

Wer meint, die Malediven seien für einen Urlaub mit Kindern nicht das ideale Reiseziel, muss im JA Manafaru ebenfalls umdenken: So idyllisch und privat die Villen auch sind – für die jüngeren Gäste ist viel geboten. Neben einem weitläufigen Kinderclub warten ein PADI-Tauchzentrum und zahlreiche Wassersport- und Freizeitaktivitäten für alle Altersklassen. Damit ist auch die Erholung der Eltern garantiert, denn die Kinder werden bestens betreut und haben ihren Spaß.

Die einzige Voraussetzung für das Angebot „Kids go Free“ ist, dass der Nachwuchs mit den Eltern in einer Villa wohnt und die gleiche Verpflegungskategorie gebucht wird – also Übernachtung mit Frühstück, Halbpension oder All-Inclusive.

Zum derzeitigen Portfolio der in Dubai beheimateten JA Resorts & Hotels zählen das Suitenresort JA Palm Tree Court und das JA Jebel Ali Beach Hotel, beide als Teil des preisgekrönten JA Jebel Ali Golf Resort. Ebenfalls in Dubai, an der eleganten Flaniermeile „The Walk“ nahe der Dubai Marina, besitzt die Gesellschaft das JA Ocean View Hotel sowie den JA Oasis Beach Tower mit seinen luxuriösen Hotelappartements.

Auf den Malediven ist die Gruppe seit dem Frühjahr 2014 im Besitz des JA Manafaru. Unter dem Management von JA Resorts & Hotels steht auch das höchst exklusive Enchanted Island Resort auf den Seychellen. Umgeben vom Blau des Indischen Ozeans und einer lebendigen Unterwasserwelt, verfügt das abgeschiedene Insel-Hideaway über nur zehn kreolisch anmutende Villen mit privatem Pool, Strandzugang und Regenduschen im Freien.

Über den Autor