Achtes Fünf-Sterne-Hotel der Luxus-Hotelgruppe

Die Luxus-Hotelgruppe The Real Hotels & Resorts wird am 1. September 2016 ihr achtes Fünf-Sterne-Hotel eröffnen. Das neue InterContinental Santo Domingo liegt im Herzen der dominikanischen Hauptstadt an der Winston Churchill Avenue.

Mit 227 Zimmern auf 21 Etagen – davon 16 Junior-Suiten und eine Präsidentensuite in der obersten Etage – umfasst das extravagante Resort eine Gesamtfläche von nicht weniger als 32.000 Quadratmetern.

Im gastronomischen Zentrum stehen drei Restaurants und zwei Bars bereit. Sportliche Gäste können das Fitness-Center oder den spektakulären Infinity-Pool mit traumhaftem Blick auf die Stadt nutzen. Wer Ruhe und Erholung sucht, kommt im Intercontinental Spa, im Schönheitssalon sowie in der Sauna und im Dampfbad auf seine Kosten.

Der „Intercontinental Club“ im 20. Stock des Hauses verspricht einen schönen Blick auf das Nachtleben der dominikanischen Hauptstadt. Darüber hinaus bietet das Hotel acht Tagungsräume mit einer Gesamtkapazität von 750 Personen. Das Highlight bildet dabei der große Ballsaal mit einer Gesamtfläche von 540 Quadratmetern.

The Real Hotels & Resorts mit Sitz in San Salvador ist seit 35 Jahren eine der wichtigsten Hotelgruppen in Lateinamerika und führend im zentralamerikanischen Raum. Aktuell hat das Unternehmen 29 Hotels in zehn Ländern und 13 Städten in seinem Portfolio. Zu den internationalen Marken zählen Marriott International, die InterContinental Hotels Group und Choice Hotels International.

Über den Autor