Entdecken Sie die Galapagos-Inseln mit Silversea


Die Galapagos Expeditionskreuzfahrt an Bord der Silver Galapagos führt Sie zu den abgelegensten Plätzen der Welt, wo Sie einer großen Artenvielfalt von Tieren begegnen werden, die wirklich einmalig und nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist.

Die Galapagos-Inseln liegen vor der Westküste Südamerikas und sind für die meisten schwer zu erreichen. Durch diese Isolation konnte sich die Natur so entwickeln, wie man sie nur auf diesen Inseln findet.
Der Galapagos Archipel, auch als „Arche Noah“ und letztes Naturparadies weltweit gerühmt, liegt fast 1000 km westlich der Küste von Ecuador im Pazifik. Er umfasst 13 Inseln, die größer als fünf Quadratkilometer sind, sechs kleinere sowie mehr als 40 Eilande. Lediglich vier Inseln sind besiedelt: Santa Cruz (24.000 Einwohner), San Cristóbal (9.000 Einwohner), Isabela (1.200 Einwohner) und Floreana/Santa.

Die Galapagos gehören zu den aktivsten Meeresvulkanen der Erde. Erleben Sie die einmalige Tier- und Inselwelt des Pazifik ganz nah und intensiv mit der Silver Galapagos und erkunden die „verzauberten Inseln“ auf den Spuren von Charles Darwin. Naturfreunde werden von urzeitlichen Echsen, riesigen Schildkröten, bizarren Vulkanlandschaften und einer Vielzahl von Seevögeln wie Galapagos -Albatrosse, dem flugunfähigen Kormoran oder Darwinfinken angelockt. Auch im und unter Wasser bieten sich außergewöhnliche Erlebnisse: zutrauliche Galapagos -Seelöwen, Pinguine und Wasserschildkröten gibt es hautnah zu bestaunen.

Es gibt wohl kaum einen Ort auf der Erde, an dem man Tiere in freier Wildbahn, auf den Inseln aber auch unter Wasser, so gut und aus nächster Nähe beobachten und fotografieren kann wie auf den Galapagos Inseln.

 

Kontaktieren Sie uns und erhalten noch weitere Informationen über diese unvergessliche Luxuskreuzfahrt. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne weiter !

Über den Autor