Sandals: Neues Luxushotel eröffnet im Dezember 2017

Am 20. Dezember 2017 wird das Sandals Royal Barbados, am Dover Beach unweit des St. Lawrence Gap direkt neben dem Anfang 2015 eröffneten Sandals Barbados, seine Pforten öffnen und Gästen innovative Neuerungen bieten.

Das neue Resort wird mit Infinity-Pool auf dem Dach sowie Glas-Infinity-Pool am Strand, zwei neuen Restaurantkonzepten und einem umfangreicheren, individuelleren Unterhaltungsprogramm mit dem ersten Bowling-Center der Hotelgruppe aufwarten. 222 Concierge- und Butlersuiten, fünf Restaurants und vier Bars stehen für die Gäste bereit, darüber hinaus können sie das Nachbarhotel Sandals Barbados kostenfrei mitnutzen – und umgekehrt.

Neben Entertainment liegt ein weiterer Fokus auf den luxuriösen Unterkünften des Resorts, das ausschließlich Suiten anbietet. Besonderen Komfort finden Paare in den Sandals-typischen kreisrunden Rondovals, in Millionaire Suiten mit persönlichem Butler oder in Skypool-Suiten mit privatem Pool auf dem Balkon. Der Gebäudekomplex „Crystal Lagoon“ beherbergt zudem Swim-up-Suiten mit eigenem Zugang zum Lagunenpool. Gäste der höchsten Zimmerkategorien werden von einem luxuriösen Rolls Royce mit Chauffeur am Flughafen empfangen.

Über den Autor