Hochwertige Haarpflege- und Styling-Angebote auf der MSC-Flotte

MSC Cruises startet eine exklusive Zusammenarbeit mit der Hairstyling-Marke „Jean Louis David“. Branchenweit einmalig werden Salons der Marke bis Ende des Jahres auf allen zwölf Schiffen der MSC-Flotte eröffnen. 2017 folgt dann ein weiterer Salon an Bord des Neubaus MSC Meraviglia.

Die Gäste von MSC sollen in den Salons hochwertige Haarpflege- und Styling-Angebote genießen und mit luxuriösen Produkten aus den Händen erfahrener Experten verwöhnt werden. Das Angebot umfasst sowohl klassische als auch innovative Friseurleistungen von Schnitt über Styling bis zur Pflege – und das laut MSC „zu attraktiven Preisen wie an Land“.

An Bord der MSC Preziosa, der MSC Fantasia und der MSC Poesia sind die Salons bereits eingerichtet. „Mit dieser Kooperation erweitern wir das umfassende Angebot des MSC Aurea Spa“, erklärt CEO Gianni Onorato: „Unser Ziel ist es, mit Partnern, die zur Weltspitze in ihren Branchen zählen, einzigartige Reisemomente zu bieten. Jean Louis David steht für Styling der Extraklasse“.

Als führende Marke der Provalliance Group ist „Jean Louis David“ mit 800 Salons auf allen fünf Kontinenten vertreten. Der erste Standort eröffnete nahe dem Pariser Arc de Triomphe im Jahr 1960 und wurde durch die Zusammenarbeit mit führenden Mode- und Beauty-Magazinen wie „Elle“, „Vogue“ oder „Marie Claire“ weltbekannt. Eigentümer der Provalliance Group, die insgesamt 12 Marken umfasst und damit als Nummer 1 in Europa gilt, ist mit Franck Provost einer der berühmtesten Friseure der Welt.

Ein besonderes Merkmal des MSC-Erlebnisses ist das breite Angebot im MSC Aurea Spa. Ein balinesisch inspiriertes Konzept bietet eine Zedernholzsauna und ein türkisches Bad, mehr als 20 verschiedene Massagen und Körperbehandlungen, 26 unterschiedliche Gesichtsbehandlungen, Maniküre und Pediküre sowie Mya Advance-, Q-Frequency- und Elektroporationstherapien für jüngere und straffere Haut.

Über den Autor