Das exklusiv Resort - One&Only Ocean Club, Bahamas

Der One&Only Ocean Club auf den Bahamas – schon seit langem als eines der exklusivsten Resorts weltweit bekannt – möchte einmal mehr neue Maßstäbe setzen.

Neben der bereits laufenden Renovierung und Neugestaltung der Zimmer und Suiten des Hartford Wing entsteht am wohl schönsten Strand der Bahamas ein neuer Infinitypool inklusive Bar und Grillrestaurant, wo das das Mittagessen künftig direkt ans Daybed serviert wird und die Gäste zum Sonnenuntergang die Cocktails an heimeligen Kaminen genießen können.

Im Hartford Wing werden die Gästezimmer um rund zehn Quadratmeter vergrößert, sodass jedes davon über eine großzügige Terrasse oder Balkon mit Blick auf das Meer beziehungsweise auf die herrlich grünende und blühende Gartenanlage verfügt.
Auch die Einrichtung wird völlig neu gestaltet – unter anderem mit neuem Mobiliar, neuen Stoffen und neuen Farben, die die Schönheit der Bahamas widerspiegeln. Außerdem werden die Badezimmer runderneuert und der Innenhof verwandelt sich in eine luxuriöse Oase der Entspannung.
Der One&Only Ocean Club ist unter anderem bekannt für seine einzigartige Gartenanlage im Stil von Versailles, das exquisite Spa, das exklusive Shoppingangebot in der resorteigenen „Neo Boutique“ und eine große Bandbreite an Sportmöglichkeiten.

„Der neue Strandpool wird das ultimative Poolerlebnis in der Karibik bieten und unterstreicht unsere steten Bemühungen, den One&Only Ocean Club zu der Urlaubsdestination schlechthin auf den Bahamas zu machen“, so Jonah Sonnenborn, Head of Real Estate bei Access Industries: „Die Erweiterung setzt völlig neue Maßstäbe und wahrt zugleich den Charakter eines abgeschiedenen Privatanwesens, den das Resort auszeichnet.“

Über den Autor