Loved by Guests Awards - Teil 1

Ein komfortables Bett, Designer-Kosmetikartikel, ein Pool auf der Dachterrasse und ein Restaurant von Weltklasse sind nur einige der Annehmlichkeiten, die Reisende laut Bewertungen heutzutage von einem Luxushotel erwarten.

Ein Hotelbuchungsspezialist hat auch aktuell wieder seine „Loved by Guests Awards“ an jene Hotels verliehen, die ihre Gäste besonders überzeugt haben. Dafür wurden aus mehr als 20 Millionen geprüften Gästebewertungen die Häuser mit den besten Noten ermittelt. Weltweit erhielten 50 Hotels die Auszeichnung „Luxus pur“, die als eine von insgesamt zehn Kategorien vergeben wurde. Die Top 10 stellen wir Ihnen hier vor – samt ihrer ganz eigenen Definition von Luxus:

 

5* Radisson Blu Berlin. Ein grandioser Ausblick auf eine atemberaubende Unterwasserwelt im Herzen der deutschen Hauptstadt. Schlaflos in Berlin? Versuchen Sie doch einfach mal, Fische statt Schäfchen zu zählen! Im Radisson Blu Hotel ist das möglich – vorausgesetzt, Sie buchen ein Zimmer mit Blick auf den atemberaubenden, 25 Meter hohen „AquaDom“ im Atrium. Wenn Sie den tropischen Fischen noch näher kommen möchten, können Sie mit einem Fahrstuhl sogar durch die Mitte des Aquariums fahren.

 

 

 

 

5* W Taipei. Tauchen Sie in luftiger Höhe ein in den höchst spektakulären Außenpool, der zehn Etagen über dem Trubel von Taipeh bisher noch jeden Gast begeistert hat. Ein grandioser Panoramablick über die Hauptstadt von Taiwan, bequeme Sonnenliegen und erfrischende Cocktails von der „WET Bar“ – was braucht es noch mehr?

 
5* Four Seasons Hotel Sydney. Wenn ein Four Seasons inkludierte Extras anbietet, weiß man, dass der Aufenthalt grandios wird. Kostenloses WLAN ist da nur der Anfang, denn geboten werden hier auch ein kostenloser Schuhputzservice, ein kostenloser Shuttle zu den Highlights der Stadt, kostenloser Kaffee und kostenloses Gebäck am Morgen im Foyer sowie luxuriöse Kosmetikartikel im Zimmer. Wenn Sie in einem der Club-Zimmer übernachten, werden zudem den ganzen Tag über kostenlose Getränke und Gourmet-Snacks sowie ein kostenloses Frühstück kredenzt – und auch ein Bügelservice, Zeitungen und Zeitschriften sind inklusive.

 

 

 

 
5* Hotel Sofitel New York. Obwohl dieses angesagte Hotel nur einen Block vom Times Square entfernt ist, werden Sie in der Stadt, die niemals schläft, genüsslich beide Augen schließen können. Das berühmte „SoBed“ der Kette ist so bequem und bei Reisenden aus der ganzen Welt derart beliebt, dass man es mittlerweile sogar kaufen kann – und die maßgefertigte Matratze ist so einzigartig designt, dass sie gleichzeitig auf den Körper eingeht und ihn unterstützt. Darüber hinaus sorgen die edle Yves-Delorme-Bettwäsche, eine weiche Federauflage, eine Daunendecke und kuschlige Kissen dafür, dass Sie gar nicht mehr aufstehen wollen.

 

 

5* Chatrium Hotel Riverside Bangkok. Dank seiner Lage direkt am Ufer des Chao Phraya bietet dieses Hotel einen faszinierenden Blick über das lebhafte Treiben auf dem Fluss. Die fast schon meditative Aussicht lässt sich am besten vom Balkon des Zimmers genießen – und wenn das noch immer nicht exklusiv genug sein sollte, stehen auch noch ein Infinity-Pool, ein Wellnessbereich und sechs Gourmet-Restaurants zur Verfügung.

Über den Autor